Über uns

Den önologischen Traum verwirklicht ich mir 2009 mit der Gründung meines Weinguts I Fracc. Seither wird das I Fracc von mir mit grosser Leidenschaft betrieben und kontinuierlich ausgebaut.

Tradition und Moderne. Natur und Technologie. So könnte man das Weingut I Fracc in wenigen Worten beschreiben. Die Rebstöcke liegen auf 280 Meter über Meer, an den Hügeln von Monte Carasso, einem kleinen Dorf auf der rechten Seite des „Ticino“. Das Areal, wo die Trauben wachsen und vinifiziert werden, verbindet moderne Architektur mit alten Gemäuern und ist mit der neuesten Technik für die Weinbereitung ausgestattet.

Die Jahresproduktion ist auf 30’000 Flaschen begrenzt und erlaubt es mir, jeden Schritt vom Weinberg über die Kelterung, bis zum Weg in die Flasche persönlich und sorgfältig zu begleiten.

Unsere Weine

News